Maßmode Franziska - Schneiderei - Simbach am Inn - Deutschland-Kleid - Flaggenkleid

 

logo4

009.jpg

Abendmode
 Mit eleganten exklusiven Modellen unterstreichen Sie Ihre Persönlichkeit und haben bei einem festlichen Ballabend und Theaterbesuch Ihren besonderen Auftritt. Damen Herren
Kleid mit Schleppe
Foto: Monika Vitzthum
Dieses elegante Festkleid aus korallefarbenen Crepe Satin besticht durch Formgebung und Eleganz. Glitzernde Swarowskysteine sind auf dem hochgegürteten Oberteil und dem linken Rockteil in einem ansprechendem Ornamentmuster aufappliziert. Ein rotes  Satinband  unter der Brust ziert das Kleid noch zusätzlich.
Im rückwertigen Rockteil ist eine 1,80m lange Schleppe so angeschnitten, dass sie beim Schreiten effektvoll “nachgezogen” wird.  Um beim Tanzen  die Schleppe  nehmen zu können, ist an der Spitze eine Fingerschlinge angenäht. Stellt  man sich dieses wunderschöne Kleid in den Farben Weiß oder Ecru vor, ergibt es ein tolles Brautkleid.

Two in One
Foto: Monika Vitzthum
Mit wenigen Handgriffen  wird aus diesem eleganten bodenlangen Corsagenkleid ein flottes  Cocktailkleid. Der Grundstoff ist dunkelblauer Rosenjaquard. Für den angesetzten  Halbkreisvolant wurde  blauer und schwarzer Organza vierlagig verarbeitet und mit   Petticoatstoff zur Stütze  unterlegt.  Ein zartes Bolero mit Kimonoärmeln und schmalem Schalkragen rundet das Outfit ab.

Zwei in Einem
Foto: Monika Vitzthum
Auch dieses jugendliche Cocktailkleid lässt sich ohne viel Aufwand in ein elegantes Abendkleid verwandeln.
Das hochgegürtete Trägerkleid aus blau- grün und aubergine gemusterter Seide hat einen tiefen Rückenausschnitt. Unter der Brust kann ein bodenlanger, in Kellerfalten gelegter  Seidenrock- hier in der Farbe Aubergine - gebunden werden, so dass  eine schwingende Abendrobe entsteht.

ABI 2012
Foto: Vitzthum
Dieses vierlagige Neckholder-Kleid unterstreicht die schmale Silhouette der jugendlichen Trägerin sowohl im Schnitt als auch in der Farbauswahl.
Jeweils zwei verschiedenfarbige, übereinanderliegende Georgettestoffe ergeben den zarten Puderton. Das gerade abschließende Oberteil ist vorne drapiert. Den Pfiff erhält das Kleid durch den in Falten gelegten Gürtel. Der hochgegürtete Rock erinnert an die Mode des Empires.

Ein Traum in Smaragdgrün
Foto: Vitzthum
Dieses Modell aus smaragdgrünem Taft Changeant besticht durch seine schlichte Schnittführung im Vorderteil und Raffinesse in der Rückenansicht. Das Kleid ist gänzlich im schrägen Fadenverlauf geschnitten, deshalb hat es auch einen lockeren und leichten Fall. Der Brustabnäherbetrag ist dreigeteilt und in der Seitennaht tief angesetzt. Der runde Ausschnitt verläuft in schmale Träger. Eine Überraschung bietet der interessante Rücken: Die Träger fallen in weichen Falten von der Schulter in den tief ausgeschnittenen Rücken. Ein Bindeband aus farblich passendem, hellen Seidenmousseline Changeant komplementiert das Modell. Dazu gehört auch eine duftige Stola aus dem gleichen Material.

Abiturfeier 2009 – Blickfang 
Foto: Wieland Foto: privat
Ein elegantes, figurbetonendes Corsagenkleid aus dunkelblauem Taft. Die schlichte Ausschnittkante ist mit einer schwarzen Stickereispitze verziert.Der in der Taille glatt angesetzte Rock hat an den Teilungsnähten der Corsage schmückende Quetschfalten und ist zum Saum hin weit ausgestellt. Ein aufwendiger Tüllunterbau gibt ihm den nötigen Stand.

Rotes Kleid-Ein Hoch auf die Teilungsnähte!
Foto: Vitzthum
Dieses Kleid besticht durch das Spiel mit dem Material:  die matte Seite des Crepe Satin im Grundkleid,  die glänzende Seite in den formgebenden Teilungsnähten. Genau diese Teilungsnähte geben diesem festlichen Kleid das besondere Etwas. Ausgehend von der Taille, an der der glänzende Streifen schmal gehalten ist, verläuft dieser zur Schulter als breiter Träger und zum bodenlangen Saum streckend als schwingende Saumerweiterung. Der Schnitt dieses figurbetonenden Modells eignet sich in der Kombination mit Weiß, Creme oder mit Spitze auch als Brautkleid.