Maßmode Franziska - Schneiderei - Simbach am Inn - Deutschland-Kleid - Flaggenkleid

 

logo4

007.jpg

Festliche Mode 2
 Ob Familienfeier, Theaterbesuch, Schul- und Tanzkursabschluss oder sonstige Festlichkeiten - mit maßgeschneiderten Modellen zeigen Sie Ihren individuellen Stil. Damen - Kinder
Pariser Kleid - Ein Traum von einem Kleid
     

Foto: Monika Vitzthum
Die Schnürcorsage besticht durch ihre raffinierte Schnittführung und noch interessantere Stoffzusammensetzung.
Die Corsage wird im Vorderteil von einem Haken und Ösenband verschlossen und hat einen Unterbau aus orthopädischem Corsagendrell mit Spiralfedern in den gerade verlaufenden Unterbauteilungsnähten.
Die Farben des wunderschönen Rosenmusters finden sich in dem schmal geschnittenen , ab Kniehöhe ausgestellten Rock wieder. Die besondere Zartheit,Transparenz und doch nicht Durchsichtigkeit des Rockes ergibt sich durch 3Lagen feinem Georgette.Die vordere Rocklänge ist auf Wadenlänge festgelegt und verläuft schräg zur hinteren Mitte auf Bodenlänge, dabei sind die mittelrote, dunkelrote und schwarze Rockbahn in sich abgestuft.
Eine schwarze Georgette Drapeeschärpe legt sich locker um die Hüfte und vereint sich in der hinteren Mitte auf Taillenhöhe mit einem breiten roten Georgetteband zu einem Cul de Paris, was den besonderen Reiz des Modells ausmacht.


Abi-Kleid 2008 - ein „entzückender“ Rücken
Foto: Monika Vitzthum
Die Abiturientin trägt ein kniekurzes Kleid aus kräftig himbeerfarbigem Crepe Satin mit verspielt ausgestellter Saumweite und interessantem Nahtverlauf der Teilungsnähte.
Unterstrichen wird die schlichte Eleganz des Kleides von einem schräggeschnittenen Kragen, der im Vorderteil halsnah angesetzt ist, locker in den tiefen Rückenausschnitt verläuft und in der hinteren Mitte auf  Taillenhöhe mit einem neckischen Knopfverschluss gehalten wird.
Zur Betonung der Taille ist an den vorderen Teilungsnähten ein ebenfalls schräggeschnittener schmaler Gürtel angesetzt, der das Vorderteil streckend wirken lässt.
 
Sommerlicher Hosenanzug – flott und elegant
Foto: Monika Vitzthum
Die Tante des Bräutigams trägt zum Festtag einen sommerlichen Hosenanzug, bestehend aus einer weich fließenden, gerade geschnittenen hellblauen Hose und einer glänzenden, dunkelblauen Cardiganjacke mit material- und farbgleicher Blusenjacke. 
Die Schnittführung der zwei Oberteile aus großflächig besticktem Stoff ist absichtlich schlicht gehalten, da bei diesem Modell das Material dominiert.
 
Kleid mit Mieder und transparenter Schürze - eine Kombination aus Tracht und Eleganz
     
Foto: Monika Vitzthum
Das Mieder mit Bogenkante unter der Taille und Hakenverschluss in der vorderen Mitte ist an den  Ausschnitten mit einer Paspolschnur aus dem taubenblau-braunem Paisley–Grundstoff versäubert. Auf Grund der raffinierten Schnittführung und Falteneinteilung sieht man dem weich fließenden braunen Rock die enorme Rockweite von 2,80 Metern nicht an. Der besondere Hingucker ist die transparente Organzaschürze mit schmückendem Stickereiabschluss an den Seitenkanten und dem Saum. Die Stickerei findet sich wieder in der zarten Bluse als Rüscheneinsatz im mittleren Vorderteil. Den Rest des Blusenausschnittes ziert eine schmale Stoffrüsche. Der kurze Puffärmel hat einen angenehmen Gummizug und ebenfalls eine schmale Abschlussrüsche.
 
Kommunionkleid - Mädchentraum
kommunion
       
Foto: Privat
Ein liebevoll verarbeiteter bestickter Baumwollbatist verleiht dem Kommunionkleid seine zeitlose Schönheit. Der in der Taille gereihte Rock ist mit 3,20 Meter Weite wunderschön schwingend, im wahrsten Sinne des Wortes ein „Mädchentraum“. Im Vorderteil ist eine aufwendig verarbeitete, gestickte Doppelstegborte als Spitzpasse eingesetzt. Den Rücken zieren Stoffkugelknöpfe und eine lange Satinschleife des Bindegürtels. 
 
Taufkleid - das erste Festkleid
taufe
Foto: Privat
Das individuell gefertigte Modell in Festkleidlänge aus Shantungseide besitzt einen wunderschönen Kragen, der dem zarten Kleinkindgesicht schmeichelt.
 

Mit dem Besuch unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hinweis zum Datenschutz